Standorte

Termine nach Vereinbarung -- Dienstag-Freitag 07:00-15:00 Uhr, Sonntag-Montag 07:00-19:00Uhr -- Susanne Reinthal, Heilpraktikerin -- Tel. 0177 25 85 113 -- Behandlungen 40 min bzw. 60 min -- Kosten 55 Euro bzw. 70 Euro -- Abrechnung privat oder private Krankenkassen

Savoy Hotel

Fasanenstr. 9-10, 10623 Berlin
Tel.: +49- 30-31 10 30

Ku’Damm 101

Kurfürstendamm 101, 10711 Berlin
Tel.: +49-30-520 05 57 01

Berliner Hof

Tauentzienstr. 8, 10789 Berlin
Tel.: +49-30-254 95-0

Zu meiner Person

Mein berufliches Interesse gilt der Gesundheitsvorsorge und -pflege sowie der Begleitung und Unterstützung von Menschen in psychovegetativ belastenden Lebenssituationen. Feel free.

Über mich: Geboren 4. Februar 1963 in Dortmund, Umzug nach Berlin 1984, Studium an Fachhochschule für Sozialarbeit/Sozialpädagogik und Fachhochschule für Wirtschaft, dann verschiedene Tätigkeiten. 1992 Erwerb der Berufsbezeichnung Heilpraktikerin. Seit Februar 1994 in eigener Praxis in Berlin niedergelassen und seit dem tätig. 2008 mehrmonatige kreative Pause auf den Bahamas und der USA. Seit 2009 lebe ich in einer Eingetragenen Lebenspartnerschaft und seit 2010 sind wir glückliche Eltern eines Kindes. Ausbildungen und Fort- & Weiterbildungen: klassische Homöopathie, Reflexzonenarbeit am Fuss (nach Hanne Marquardt), Bachblütentherapie, Segmenttherapie & Ausleitungsverfahren, Aurikulotherapien, NLP-Master-Practitioner (GANLP), Meditationskursleiterin (BYV), GuaSha, HP Fortbildungen (FH): Neue japanische Schädelakupunktur nach Yamamoto, Psychozon-Massage. Intensive Yoga Lektion : Tradition von T. Krishnamacharya/T.K.V. Desikachar (Margit Kaufmann, Hp. und BDY/EYU), Emotionen & Gesundheit (Louise Hay, Byron Katie, Penny McLean, u.v.a.), Kineseo Taping und Salutogenese - die Lehre von der Gesundheit.

Lexikon der Naturheilverfahren

Ein kleiner Leitfaden zum besseren Verständnis
Hochgeladenes Bild

Reflexzonentherapie

nach H. Marquardt
Die Reflexzonentherapie hat sich zu einer präzisen Methode von Palpation und Druckausübung entwickelt. Das ihr innewohnende therapeutische Potential überschreitet bei weitem die Ebene der bloßen Gesundheitsvorsorge.
Hochgeladenes Bild

Gua Sha

nach TCM
„Gua“ heißt schaben, „Sha“ bedeutet verminderte Durchblutung der Körperoberfläche. Schmerzende Körperstellen werden mittels Jadeschaber mit gleichmäßigen Bewegungen behandelt. Die vermehrte Durchblutung lässt die Schmerzen vergehen und den Bewegungsradius enorm verbessern.
Hochgeladenes Bild

Bürstenmassage

für Zuhause
Eine der wichtigsten Maßnahmen der vorbeugenden Gesundheitspflege. Zur Anregung der Haut, des venösen und lymphatischen Rückflusses, wird die Bürstenstrichrichtung von den Extremitäten zum Rumpf hin geführt. Mit Hilfe von Hand-Bürsten wird immer trocken gebürstet.
Hochgeladenes Bild

Bach-Blüten-Therapie

nach Dr. Edward Bach
Eine Therapie auf der Basis von 38 wildwachsenden Pflanzen, die es bislang vielen Menschen ermöglichte, zu einer neuen, konstruktiven Lebenseinstellung zu kommen. Diese Einstellung ist der Ausgangspunkt um unsere Gefühls- und Verhaltenskonzepte zu akzeptieren und Gesundheit zu manifestieren.
Hochgeladenes Bild

Lymphdrainage

Eine Massage mit kreisenden Druckimpulsen. Die Wirkung ist eine beschleunigte Rückbildung von Wasseransammlungen im Körper, eine Aktivierung des vegetativen Nervensystems und eine Aktivierung bestimmter Immunreaktionen.
Hochgeladenes Bild

Dampfbad/Sauna

Heißluft- oder Wasserdampfbad mit anschließender Kaltapplikation ist ein regelrechtes Training für Puls- und Blutdruckregulation. Nierentätigkeit, Stoffwechsel und Immunvorgänge werden angeregt. Die Funktion der Haut und die Beweglichkeit der Hautgefäße werden verbessert.

Heilbehandlungen

Gesundheit, das bedeutet körperliches und seelisches Gleichgewicht - einen ruhigen und klaren Geist.

Latest News/Blog

Kleine innere Einkehr zur Erbauung und Erfrischung von Körper, Geist und Seele

Read full article

ORGANSPRACHE

Read full article